RINDLERWAHN-Autorentreffen2018-06-09T12:23:31+00:00
Fotos: (C) Jenia HammingerAutorentreffen 2018 in Potsdam

Der schreibverrückteste Tag des Jahres

RINDLERWAHN-Autorentreffen 2018 in Potsdam.

Am 22. September 2018 ist es wieder soweit: Zum fünften Mal treffen sich die Mitglieder des RINDLERWAHN-Autorenforums zum gegenseitigen Austausch, diesmal im Kulturhaus Potsdam Babelsberg – mitten im Herzen Brandenburgs und in unmittelbarer Nachbarschaft zur deutschen Hauptstadt Berlin. Auf dem Programm stehen Workshops, Vorträge, eine Lesung und die Siegerehrung des Schreibwettbewerbs.

Wir nehmen uns selber nicht so ernst. Das Schreiben dafür umso mehr!

Das RINDLERWAHN-Autorenforum entstand im Jahr 2011 aus einer simplen Laune heraus: Mir war langweilig! Als Autor hatte ich es satt, an meinem Schreibtisch zu vereinsamen.

Geprägt von der positiven Feedback-Kultur, wie ich sie bei Klaus Frick und Olaf Kutzmutz an der Bundesakademie in Wolfenbüttel erlernt hatte, entwickelte sich schnell eine feste Gemeinschaft zielstrebiger Autoren.

Inzwischen sind zahlreiche Freundschaften entstanden. Seit 2014 kommen wir jährlich zum Autorentreffen zusammen. Dann wird geworkshopt, geschnattert, gegessen, gelesen und gefeiert.

Wir freuen uns über Besuch! Fühle dich herzlich zu unserer Runde eingeladen – auch, wenn du vielleicht (noch) gar kein Mitglied in unserem Autorenforum bist. Unsere Nachtmittagsveranstaltungen sind öffentlich. Besuche unsere Diskussionsrunde zum Thema Selfpublishing oder unsere kuhle Lesung. Aber Vorsicht: Du könntest dich in uns verlieben. 😉

Unterschrift Ronny Rindler Autorenforum

Die kuhlste Kuhltur-Veranstaltung des Jahres

Das Autorentreffen beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 21.30 Uhr.

Dieses Jahr steht das Autorentreffen unter dem Motto von Schreibverrückten für Schreibverrückte. In vier spannenden Workshops geben Mitglieder des Autorenforums ihre special Skills an euch weiter und bieten Raum für kreative Diskussionen.

Den krönenden Abend unseres Treffens wird auch dieses Jahr eine Lesung rindlerwahnsinniger Texte und die Siegerehrung des diesjährigen Schreibwettbewerbs sein.

Selbstverständlich wird das Programm auch dieses Jahr ausreichend Spielraum für Sightseeing und spontane Ausflüge lassen – sei es in Potsdam selbst oder in der über die unmittelbare S-Bahn-Anbindung in wenigen Minuten erreichbare Hauptstadt Berlin (35 Minuten bis Berlin Hauptbahnhof).

Ticketpreis: freie Spende

Jeder soll sich das Autorentreffen leisten können. Daher bieten wir unsere Tickets gegen eine freie Spende an. Je nach Spendenhöhe erwarten dich jede Menge Dankeschön-Geschenke. Alle Informationen dazu findest du auf unserer Ticketseite.

Jetzt Tickets sichern

Veranstaltungsort

Kulturhaus Babelsberg
Karl-Liebknecht-Straße 135
14482 Potsdam
Deutschland

So bekommst du deinen Camp-Ausweis
  • Registriere dich mit deinem Wunschnamen im Autorenforum
  • Wähle deine Wunsch-Mitgliedschaft im Camp
  • Ich schalte dich innerhalb eines Werktages frei
  • Du sendest mir deine Rechnungsadresse
  • Du bekommst deine Rechnung und Camp-Zutritt
EINZELCOACHING
Bitte gib deinen Wunschtermin (Datum und Zeit) sowie die E-Mail ein, unter der du als Dauergast gemeldet bist oder dir dein Ticket für diesen Termin gebucht hast.

Ich überprüfe deine Daten und schicke dir innerhalb von 1 Werktag eine Rückmeldung per E-Mail.

Eine Reservierung ist nur möglich, wenn du bereits Dauergast bist oder ein Ticket für den entsprechenden Termin hast!

Bitte beachte auch, dass bereits eine Anfrage für einen Termin vorliegen kann, der aktuell noch als frei angezeigt wird. Dein Termin gilt erst als reserviert, wenn du eine Bestätigungs-Mail erhalten hast.

Infos zum Datenschutz