Schreibcoach Ronny Rindler

Schreibcoach Ronny Rindler

Gründer und Inhaber der Marke RINDLERWAHN-schreibverrückt.

Du willst wissen, wer da als Schreibcoach gemeinsam mit dir auf Heldenreise geht? Hier findest du einen kurzen Abriss der Stationen,
die mich auf meiner Reise als schreibender und erzählender Kreativkopf bisher am meisten geprägt haben.

Mai 1994

Erste Schritte als Schauspieler
Mit 15 wage ich erste Schritte auf der Theaterbühne des Kleist-Theaters Frankfurt (Oder). Als Kleindarsteller begleite ich Musiktheaterproduktionen und spiele im Jugendclub.

1996

Stipendium für künstlerische Grundausbildung
Nach dem Erreichen der Endrunde im Bewerbungsprozess für die Hochschule der Künste Berlin mit nur 16 Jahren erhalte ich zur Finanzierung meiner weiteren künstlerischen Ausbildung ein Stipendium der Stiftung Bartholomay in Hamburg.

September 1996

Erstes eigenes Abendprogramm als Sänger und Autor
Erstes eigenes Abendprogramm im Theaterbahnhof Frankfurt (Oder) mit Liedern und eigenen Texten.

Dezember 1997

Konzeption eines Weihnachtsmusicals
Idee, Konzept und Songauswahl für das Weihnachtsmusical „Wenn ich mir was wünschen dürfte“ im Theaterbahnhof Frankfurt(Oder) mit finanzieller Unterstützung des Radiosenders rs2.

Oktober 1999

Figuren-, Rollen und Körpertraining
Am Musical-Studio Berlin Neukölln absolviere ich meine Schauspielgrundausbildung nach Stanislawski und Tschechow sowie eine Gesangs- und Tanzausbildung.

September 2000

Studium an der Hochschule für Musik und Theater München
An der Bayerischen Theaterakademie „August Everding“ (Hochschule für Musik und Theater München) absolviere ich ein 4jähriges Studium mit den Schwerpunkten Schauspiel, Gesang, Tanz, Musicalgeschichte, Theatergeschichte und Musiktheorie.

Mai 2004

Autor und Darsteller eines eigenen Abendprogramms
Ich schließe mein Hochschulstudium mit der Diplomarbeit „Gegenüber dem Himmel“ (ein  selbst verfasstes und produziertes abendfüllendes Ein-Mann-Programm) ab.

September 2005

Weiterbildung im Bereich Figurenbau und Rollentraining
Bei der Berliner Schauspieltrainierin Patricia Schon absolviere ich über mehrere Monate hinweg ein intensives Einzelcoaching.

Dezember 2005

Zusammenarbeit mit Stage Entertainment und Udo Jürgens
Als Schauspieler darf ich zusammen mit Stage Entertainment und Udo Jürgens die Entwicklung des Manuskriptes und Stückkonzeptes der Musical-Weltpremiere „Ich war noch niemals in New York“ begleiten.

November 2009

Belletristik-Studium
Ich absolviere ein zweijähriges Studium mit dem Schwerpunkt Belletristik an der Schule des Schreibens in Hamburg.

November 2010

Autorentraining mit dem Schwerpunkt Science-Fiction
Weiterbildung zum Thema Science-Fiction-Shortstories an der Bundesakademie Wolfenbüttel.

März 2011

Autorentraining mit dem Schwerpunkt Phantastische Romane
Weiterbildung zum Thema Phantastische Romane schreiben an der Bundesakademie Wolfenbüttel.

Juni 2011

RINDLERWAHN-schreibverrückt
Gründung der Marke RINDLERWAHN-schreibverrückt und Start der damit verbundenen Coaching- und Weiterbildungsangebote sowie der Arbeit als Schreibcoach.

August 2011

Autoren- und Marketingtraining
An dem Weiterbildungsintitut kreativ-garage hamburg absoviere ich eine Weiterbildung mit den Schwerpunkten Marketing, Persönlichkeitsentwicklung und künstlerische Positionierung.

November 2011

Zusammenarbeit mit der Literarischen Agentur HML Media
Ich beginne meine langjährige Zusammenarbeit mit der literarischen Agentur HML Media Nürnberg als Autor und Schreibcoach.

März 2012

Nominierung für Kurd-Lasswitz-Preis
Nominierung der Kurzgeschichte „Rachegötter“ für den Kurd-Lasswitz-Preis (seit 1980 jährlich vergebener Preis für herausragende Leistungen in der deutschsprachigen Science-Fiction mit Preisträgern wie Andreas Eschbach oder Frank Schätzing).

September 2012

Autorentraining mit dem Schwerpunkt Comedy
Weiterbildung zum Thema Comedy Schreiben an der Bundesakademie Wolfenbüttel.

April 2013

Betextung internationaler Kampagnen von BMW
Als Copywriter (Werbetexter) betexte ich mehrere Fahrzeug-Kampagnen von BMW.

Mai 2013

Einladung zum Treffen des Autorenverbands Franken e.V.
Über die literarische Agentur HML Media werde ich zur Teilnahme am Autorentreffen des Autorenverbands Franken eingeladen.

Februar 2014

Markenschutz
Anmeldung der Marke RINDLERWAHN-schreibverrückt beim deutschen Patentamt.

März 2014

Autorentraining bei Martha Alderson, the Plot-Whisperer
Intensives 1:1 Coaching zum Thema Romanschreiben bei der legendären Plot-Flüsterin Martha Alderson aus Santa Cruz, Kalifornien.

März 2014

Zusammenarbeit mit dem TextArt Magazin
Über mehrere Monate unterstütze ich das TextArt Magazin für kreatives Schreiben bei Marketing und Vertrieb.

Oktober 2015

Beginn der Dozententätigkeit an der VHS Wien
Die Wiener Volkshochschule engagiert mich auf Empfehlung als Dozent für den Bereich Kreatives Schreiben.

April 2016

Autorentraining mit dem Schwerpunkt Agenturen & Verlage
Weiterbildung zum Thema Romanvermittlung an Agenturen und Verlage an der Bundesakademie Wolfenbüttel.

Mai 2016

Storycoach an der Theatercouch Wien
Beginn meiner Arbeit als Storycoach an der Theatercouch Wien. Über mehrere Jahre hinweg begleite ich die neuen Musicals „Luna“, „Ein wenig Farbe“ und „die Mädchen von Oostende“ des belgischen Musical-Komponisten Rory Six als Berater in den Bereichen Skriptentwicklung und Erzähldramaturgie zur Weltpremiere.

Oktober 2016

Gründer der Krimicouch Wien
Ich Gründe und organisiere für die Theatercouch Wien die Krimicouch, eine Lesungs-Reihe mit Österreichs bekanntesten Krimiautorinnen und Krimiautoren.

August 2017

Fachautor im Literatur-Newsletter „The Tempest“
Für den Literatur-Newsletter The Tempest verfasse ich als Schreibcoach einen mehrteiligen Fachartikel zum Thema Kurzkrimis.

Oktober 2017

Zusammenarbeit mit der FRiCK Buchhandlung Wien
Mit der Buchhandlung FRiCK Wien Meidling beginne ich als Schreibcoach die Durchführung des legendären Wiener Schreibcafés und weitere Veranstaltungen rund ums Kreative Schreiben.

November 2017

Speaker auf der ersten Online-Autorenmesse
Auf der ersten Online-Autorenmesse halte ich als Schreibcoach einen Fachvortrag zum Thema „Show, don‘t tell“.

Juni 2018

Autorenvertrag mit HarperCollins Germany
Für die Veröffentlichung meines Kriminalromans „toi, toi, TOT!“ entscheide ich mich für die Zusammenarbeit mit HarperCollins Germany.

Oktober 2018

Mitglied im Verein österreichischer KrimischriftstellerInnen
Ich trete dem Verein österreichischer KrimischriftstellerInnen bei.

November 2018

Ehrenamtliche Arbeit für Autorenhelfen.org
Ich unterstütze die Organisation Autorenhelfen.org mit dem Angebot einer Wohnzimmerlesung zu meinem Kriminalroman „toi, toi, TOT!“.

Februar 2019

Start der Power-Schreibkurse am Institut Horizont
Beginn der regelmäßigen Veranstaltung von intensiven Wochenend-Schreibkursen zusammen mit Bestsellerautorinnen und Buchmarktexpertinnen wie Kathrin Lange, Edith Kneifl und Lisa Svoboda am Institut Horizont Wien.

Veröffentlichungen

Einige meiner Arbeiten als Autor.

Taschenbuch toi, toi, TOT! von Autor und Schreibcoach Ronny Rindler

toi, toi, TOT!
(Kriminalroman)
Taschenbuch
ISBN: 9783748101673

E-Book toi, toi, TOT! von Autor und Schreibcoach Ronny Rindler

toi, toi, TOT!
(Kriminalroman)
books2read / HarperCollins Germany
ASN: 9783733712853

Taschenbuch Mörderische Nachbarschaft von Autor und Schreibcoach Ronny Rindler

Mörderische Nachbarschaft
(30 Kurzkrimis)
HML-Media Edition
ISBN: 9783734784989

Musical Mord auf Sendung von Autor und Schreibcoach Ronny Rindler

Mord auf Sendung
(Musical)
Buch: Ronny Rindler
Musik: Rory Six

Funny Facts

Meine Arbeit in Zahlen.

0
Mehr als 1.500 gespielte Theatervorstellungen.
0
Mehr als 200 veröffentlichte Kurzkrimis.
0
Mehr als 30 veröffentlichte Love-Storys.
0
Mehr als 5.000.000 getippte Zeichen während meiner Autorenkarriere
(irgendwann habe ich aufgehört zu zählen). 😉

Wollen wir die nächsten Schritte gemeinsam gehen?

Dann hol dir jetzt gleich deinen Freifahrtschein ins Abenteuer.

[]
1 Step 1
Dein Name (optional)
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Die Probelektion ist kostenlos und unverbindlich. Deine Daten behandele ich vertraulich und gemäß meiner Datenschutzerklärung.