Briefe schreiben

Weil das Leben so viel mehr ist als nur ein Like.

[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Die Schnupperlektion ist kostenlos und unverbindlich. Deine Daten behandele ich vertraulich und gemäß meiner Datenschutzerklärung.
WAHNSINN: Wegen der unerwartet hohen Nachfrage, vergebe ich aktuell nur Wartelistenplätze. Fordere jetzt deine Schnupperlektion unverbindlich an und ich sende sie dir zu, sobald neue Kontingente frei werden.

In Zeiten von E-Mails und Kurznachrichten haben wir es verlernt, uns Zeit füreinander zu nehmen. Ein Brief ändert das. Denn er kann gelesen werden wo und wann immer man will – ablenkungsfrei und ohne Strom. Ein handgeschriebener Brief hat Persönlichkeit. Er zeigt deinem Gegenüber, dass du dir Zeit genommen hast und dir deine Gedanken wichtig sind. Ein Brief formuliert aus und transportiert Gefühl, und das nur durch die Kraft der Worte, ohne jedes Smilie.

Das Schreiben von Briefen ist eine Kunst, die in unserer modernen Welt scheinbar völlig in Vergessenheit geraten ist. Dabei ist sie unglaublich kraftvoll, sinnlich und intim. Erobere dir mit diesem Retro-Schreibkurs ein Stück Wahrhaftigkeit zurück, integriere das Schreiben in deinen Alltag und erwecke ein fast ausgestorbenes Gefühl von Nähe wieder zum Leben.

Briefe sind reine Poesie

Wann hast du das letzte Mal sehnsüchtig auf deinen Postboten gewartet, um ihn zu fragen, ob er ein neues Facebook-Post für dich hat? Deine letzte Liebes-E-Mail geschrieben? Oder an einer WhatsApp geschnuppert, weil sie noch immer nach dem Parfüm deines Liebsten gerochen hat? Klingt irgendwie schräg, oder?

Ein Brief kann all das! Er ist randvoll gepackt mit Gefühl, Sehnsucht und Sinnlichkeit. Obendrein kitzelt das Schreiben von Briefen die Künstlerseele in dir wach. Du integrierst das Schreiben in deinen Alltag und wirst die Welt mit anderen Augen sehen, deine innersten Wunder mit anderen teilen lernen.

Schreibkurs Roman plotten mit Ronny Rindler

Das Schreiben neu entdecken

Wir beginnen mit der Handschrift. Denn nur handgeschriebene Briefe haben eine echte Persönlichkeit. Was macht eine schöne Handschrift aus? Wie kannst du dein Schriftbild spürbar verbessern? Und wie hilft dir deine Handschrift, deine volle Kreativität zu entfesseln?

Danach lernst du, deine Gedanken auf den Punkt zu bringen. Wir richten deinen Blick nach innen. Was ist dir persönlich wichtig? Was möchtest du in deinen Briefen teilen? Was bewegt dich? Und wir richten deinen Blick nach außen. Du lernst, wieder mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, die Schönheit in den scheinbar unwesentlichen Dingen zu sehen. Deine Beobachtungen dokumentierst du und lernst, sie in fesselnde Worte zu packen.

Zum Abschluss machen wir aus deinen Briefen kleine Kunstwerke, die deine Herzensmenschen mit kreativen Ideen überraschen, mit denen keine elektronische Nachricht mithalten kann.

„Die Kunst des Briefeschreibens ist nichts anderes als die Kunst, die Arme zu verlängern.

Denis Diderot (1713 – 1784)

Briefe schreiben – so läuft der Retro-Schreibkurs ab

Schritt 1: Du bekommst Post von mir.
Jede Lektion kommt per Post, enthält eine kurze Einführung in das Thema, drei vorfrankierte Briefumschläge sowie eine Schreibaufgabe.

Schritt 2: Du löst die Schreibaufgabe.
Du löst die Schreibaufgabe. Das Ergebnis ist immer ein Brief. Von diesem Brief fertigst du eine Kopie an, packst sie in den ersten vorfrankierten Briefumschlag und sendest sie an mich.

Den Originalbrief sendest du im zweiten vorfrankierten Briefumschlag an einen Herzensmenschen von dir. Legst du diesem Brief den dritten vorfrankierten Briefumschlag bei, kann dein Herzensmensch ihn nutzen, um direkt auf deinen Brief zu antworten.

Schritt 3: echte Lernerfolgskontrolle und die neue Lektion
Du hast wieder Post! Zusammen mit der neuen Lektion erhältst du von mir ein persönliches Feedback zu deiner letzten Arbeit.

Wenn du Fragen hast …
… sendest du sie zusammen mit deiner nächsten Schreibaufgabe auf dem Postweg an mich. Ich beantworte sie ausführlich und sende dir meine Antwort gemeinsam mit der neuen Lektion und meinem Feedback zu deinem Text per Post zu.

Dauer und Zeitaufwand:
Die reguläre Kursdauer beträgt 2-3 Monate. Da der Postweg jedoch auch einmal ein wenig länger dauern kann, hast du insgesamt 5 Monate Zeit, um deinen Kurs abzuschließen. Danach entfällt dein Anspruch auf ein Feedback. Du erhältst lediglich alle eventuell noch ausstehenden Materialien per Post zugesandt.

Kosten:
60€ pro Lektion / 300€ insgesamt
Der Betrag wird direkt mit der ersten Lektion fällig, sobald du den Coaching-Vertrag unterzeichnet hast.

Bezahlung:
Mit Anmeldung per Coaching-Vertrag ist die Gesamtsumme von 300€ fällig. Bezahlen kannst du per PayPal, Kreditkarte oder Überweisung.

Vertrag:
Den vollständigen Coaching-Vertrag kannst du dir hier zur Information herunterladen.

Schreiben am SchreibtischSchreiben ist wie musizieren. Du kannst zwar zahlreiche Techniken verstehen, in erster Linie aber musst du ihre Anwendung üben, bestenfalls jeden Tag.

EIN PAAR WORTE ÜBER MICH

Schreibcoach und Autor Ronny Rindler

M ein Name ist Ronny Rindler. Seit 2011 arbeite ich als freier Autor und Schreibcoach. Zu meinem bisherigen Portfolio zählen beispielsweise der Kriminalroman toi, toi, TOT!, das Krimi-Musical Mord auf Sendung, mehr als 200 Kurzkrimis für die Bauer Media Group sowie mehr als 30 Love- und zahlreiche True-Storys für die Klambt Mediengruppe und den Kelter-Verlag.

Meine berufliche Laufbahn führt über die Bühne. Als Schauspieler dürfte ich beispielsweise den Entwicklungsprozess von Udo Jürgens Musical Ich war noch niemals in New York begleiten. Um meine eigenen Geschichten erzählen zu lernen, studierte ich Belletristik. Zusätzliche Seminare führten mich an die Bundesakademie Wolfenbüttel sowie zur legendären Plot-Flüsterin Martha Alderson aus Santa Cruz, Kalifornien.

Meine Stärke: Als ehemaliger Schauspieler habe ich Geschichten gelebt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, was sie spannend macht und welche Zutaten einer Figur Leben einhauchen. Seit meiner Schulzeit führe ich ein Leben als freier Kreativer. Ich kenne die Tücken eines Künstler-Berufs und aber auch alle Chancen auf ein glückliches und erfülltes Leben, die sich daraus ergeben.

Deshalb bin ich Schreibcoach:

Schreiben ist ein einsamer Job. Ich bin Teamplayer. In meinen Schreibkursen teile ich meine Schreibleidenschaft mit dir. Mir ist wichtig, dass du Freude am Schreiben hast und Zugang zu deiner inneren Stärke findest: deiner individuellen Kreativität. Denn unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Was gestern noch als „sicherer Beruf“ galt, wird im Laufe der Digitalisierung schon bald durch künstliche Intelligenzen ersetzt werden. Deine inneren Geschichten und Träume sind dein größter Trumpf, um auch in der Welt von Morgen erfolgreich zu sein. Folge deinem Herzen!

Lies in meinen Erfolgsgeschichten und finde heraus, was andere aus ihren Träumen gemacht haben. Gerne gebe ich dir ebenfalls einen Einblick in meinen persönlichen Weg, den ich bisher als Autor und Kreativer gegangen bin.

DAS MACHT DIESEN RETRO-SCHREIBKURS BESONDERS

Lust auf mehr Wahrhaftigkeit?

Dann sichere dir jetzt deine Schnupperlektion für diesen Retro-Schreibkurs.

[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Die Schnupperlektion ist kostenlos und unverbindlich. Deine Daten behandele ich vertraulich und gemäß meiner Datenschutzerklärung.
WAHNSINN: Wegen der unerwartet hohen Nachfrage, vergebe ich aktuell nur Wartelistenplätze. Fordere jetzt deine Schnupperlektion unverbindlich an und ich sende sie dir zu, sobald neue Kontingente frei werden.